Produkt Kee Gate

KEE GATE die selbstschließende Sicherheitstüre und somit sicherer Zugang wurde für den dauerhaften Schutz vor Gefahren im Innen- und Außenbereich entwickelt. Dank eingebauter Springfeder schließt es sich automatisch hinter der Person und bietet so eine sichere Arbeitsumgebung. Das manuelle (Wieder-)verschließen mit Riegeln und Ketten entfällt.

Die selbstschließende Sicherheitstür trägt eine CE-Kennzeichnung, ist normkonform nach DIN EN 14122-3 und wurde ebenfalls gemäß internationalen Standards getestet (u.a. OSHA, ANSI, IBC, OBC, NBC).

Überdies wurde sie neu designt und die Änderungen der Norm DIN EN 14122-3:2016 berücksichtigt.

Die Sicherheitstür lässt sich schnell und einfach installieren. Mit den Bügelschrauben wird sie an bestehende Pfosten oder Profile von vorhandenen Strukturen angebracht. Die Springfeder ist beidseitig spannbar, dadurch kann KEE GATE auf beiden Seiten öffnen.

Kee Gate selbstschließende Sicherheitstüre – Varianten

Seit kurzem gibt es auch die bodentiefe Variante.

Alle Türen sind individuell auf die gewünschte Länge kürzbar, das heißt von 0,4m – 1 Meter nehmen Sie die Standard-Türe, zw. 1 Meter und 1,8m die Doppeltüre.

In der Standardausführung ist die selbstschließende Sicherheitstür für Durchgänge und Lücken mit einer Breite von bis zu einem Meter geeignet und wird individuell vor Ort gekürzt. Ebenso können breitere Durchgänge bis 1,8 Meter mit der Doppeltüre gesichert werden.

KEE GATE kann in zwei Ausführungen geliefert werden: feuerverzinkt oder mit gelber Pulverbeschichtung. Wobei wir die Pulverbeschichtung auch in Ihrer individuellen Firmenfarbe anbieten können.

KEE GATE wird von österreichischen Top-Unternehmen eingesetzt

Tausende Unternehmen weltweit setzen auf die Sicherheitslösung KEE GATE. Aber auch in Österreich verwenden die heimischen Top-Unternehmen die selbstschließende Sicherheitstüre KEE GATE wie zum Beispiel

  • Konsumgüterindustrie z.B. Henkel
  • Logistiker z.B. Post
  • Mineralölkonzern z.B. OMV
  • Papierfabrik z.B. Mondi
  • Stahlindustrie z.B. Voest
  • Wasserkraftwerk z.B. Verbund
  • Bergbaukonzern z.B. Imerys Talc

Überdies können wir Ihnen gerne auch die konkreten Referenzen schicken! Oder hätten Sie stattdessen gleich Ihr konkretes Angebot! Fragen Sie nach den Staffelpreisen!

KEE GATE- Bilder umgesetzter Lösungen

Einsatz in österreichischen Wasserkraftwerken: KEE GATE

Viele Wasserkraftwerksbetreiber verwenden ohnehin KEE KLAMP Rohrverbinder. Folgerichtig haben sie sich dem entsprechend auch für das Schwesterprodukt KEE GATE entschieden.

Einsatz bei österreichischem Top-10-Logistiker: KEE GATE

Auf jeden Fall geht es schneller mit der Post… 🙂

Video Kee Gate der sichere Zugang

Schauen Sie sich unseren Produktfilm an, um zu sehen, wie einfach Kee Gate zu montieren und anzuwenden ist. Erstens können Sie die gewünschte Verarbeitung zwischen feuerverzinkt und gelb pulverbeschichtet wählen (Sonderfarben auf Anfrage). Zweitens bestimmen Sie die individuelle Länge einfach durch Ablängen vor Ort.

Download

Kee Gate und Kee Gate Palettenschleuse/Übergabestation

4 Seitiger Prospekt über die selbstschließende Sicherheitstüre Kee Gate und Kee Gate Palettenschleusen/Übergabestationen

Shop

Shop

Hier finden Sie neben dem Preis auch gleich die technischen Infos. Auf jeden Fall empfehlen wir aber, bei größeren Mengen die Zusammenstellung aus dem Shop per Mail an uns zu schicken.

Schreiben Sie uns einfach ein Mail!

Butten-Anrufen

oder

+43 660 513 60 05

Rufen Sie uns an!